Wir bauen Haus am Wald

Unsere Erfahrungen mit Massivhaus Rhein-Lahn
 
 

Bodengutachter-Baugrube

Es wird empfohlen, dass der Bodengutachter sich noch einmal die Erde anschaut, wenn die Baugrube ausgehoben ist. Das haben wir gemacht. Der Gutachter schaute sich noch mal genau an, ob es Schichtenwasser gibt, und ob der Untergrund so aussieht wie in der Probenentnahme. Der Böschungswinkel wurde zum Teil viel zu steil ausgehoben. Dies wurde dem Bauleiter Herrn W. mitgeteilt, jedoch nichts daran geändert. 

Ganz schön tief...

9.6.16 22:09

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen